3.Runde - Es geht zum Vizemeister


City Club United vs. VAS

Endstand: 6:4 (3:1, 0:2, 3:1

Tore: Waldhauser(2), Edlinger(2), Alp, Rainer bzw. Wohlfahrt, Krumpl, Kronig, Eder

Strafen: 8 bzw. 8

Zuseher: ca. 20

Weitere Spiele:

Zehenthof vs. SV ASKÖ Hockey, 3:4 n.P.

ASKÖ 2 vs. HSC Eagles 3:2

Die Saison 2017 startet


An der Meisterschaft 2017 nehmen 6 Teams aus Kärnten teil. Gespielt wird eine Hin- und Rückrunde als Grunddurchgang. Danach geht es bei den 3 Erstplatzierten um die Plätze 1-3 fürs Halbfinale. Die letzten 3 spielen eine einfache Runde um den verbleibenden Halbfinalplatz. Es folgen dann Halbfinale und Finale, jeweils best of five.

Die Meisterschaft startet am ersten Wochenende gleich mit einer Doppelrunde.

1.Runde:

Team Zehenthof/Carinthian vs. VAS

Endstand: 1:4 (1:2, 0:1, 0:1)

Tore: Koczera bzw. Alagic(2), Wucherer, Kronig

Strafen: 2 bzw. 6

Zuseher: ca. 50

Player of the game: Adis Alagic

Weitere Ergebnisse der 1. Runde: ASKÖ 1 vs. ASKÖ 2 Endstand 1:2, CCU vs. HSC Endstand 3:4

2.Runde:

VAS vs. SV ASKÖ Hockey 2 am Sonntag, 30.4.2017, Beginn um 17 Uhr in der VAA

Endstand: 4:3 (1:2, 2:0, 1:1)

Tore: Lakonig, Falkner, Krumpl R. ,Wohlfahrt P.

Strafen: 4 bzw. 8

Player of the Game: Patric Lakonig

Zuseher: ca. 70

Weitere Ergebnisse der 2.Runde: Zehenthof/Carithian vs. CCU 3:1, HSC vs. SV ASKÖ Hockey 2:1 n.V.

Halbfinale - Es geht gegen den Rekordmeister


Der VAS darf sich auf diesem Wege recht herzlich bei seinen Helfern und zahlreichen Fans für die tolle Unterstützung während der ganzen Saison 2016 bedanken und freuen uns auf ein Wiedersehen bei der Saison 2017.

Unserem Halbfinalgegner City Club United dürfen wir nochmals zum Aufstieg gratulieren und beiden Finalisten alles Gute fürs Finale wünschen.

Stand in der best of three Serie VAS vs. CCU 1:2 (somit ist unser Team leider ausgeschieden).

1.Spiel: VAS vs. City Club United, Dienstag, 26.7.2016 mit Beginn um 20 Uhr in der Alpenarena

Endstand: 1:2 ( 0:1, 0:0, 1:1 )

Tore: Alagic bzw. Hernegger, Waldhauser

Strafen:4 bzw. 4

Zuseher: ca. 60

2.Spiel: CCU vs. VAS, Donnerstag, 28.7.2016 mit Beginn um 19.30 Uhr in der Puschnig Halle

Endstand: 1:4 (0:2, 1:1, 0:1)

Tore: Waldhauser bzw. Eder, Alagic, Falkner, Mincak

Strafen: 4 bzw. 2

Zuseher: ca. 40

3.Spiel: VAS vs. CCU, Sonntag, 31.7.2016 Beginn 19 Uhr.

Endstand: 4:5 n.V. (2:1, 0:1, 2:2, 0:1)

Tore: Falkner (2), Wachter, Pirker bzw. Edlinger (2), Lessiak (2), Pessentheiner

Strafen: 12 bzw.12

Zuseher: ca. 100

Viertelfinale 2016


Stand in der best of three Serie: VAS Villach vs. Incredibles 2:0.

Damit ist unser Team im Halbfinale der Kärntner Meisterschaft.

Sobald unser Gegner feststeht werden die Termine bekanntgegeben.


1.Spiel:  VAS vs. Incredibles, Donnerstag, 14.7.2016 mit Beginn um 20:00 Uhr in der Alpenarena

Endstand: 5:2 (1:1, 3:1, 1:0)

Tore: Wucherer (2), Moser, Alagic, Eder bzw. Wieltschnig, Kersche

Strafen: 6 bzw. 8 + 10 Wohlfahrt + 10Rauter

Zuseher: ca. 50


2.Spiel: Incredibles vs. VAS, Samstag, 17.7.2016 mit Beginn um 18.30 Uhr in der Alpenarena

Endstand: 3:4 (0:1, 2:1, 1:2)

Tore: Lanzinger(2), Wuntschek bzw. Kronig, Urbanek, Krumpl, Moser

Strafen: 6 bzw. 4

Zuseher: ca. 50

14.Runde - der Meister ist zu Gast


 

VAS vs. HSC Eagles, Sonntag, 10.7.2016 mit Beginn um 17 Uhr in der VAA

Endergebnis: 6:3 (1:2, 5:2, 0:0)

Tore: Wucherer (3), Alagic, Horner, Schützenhofer bzw. Schumnig M., Sulzbacher, Ilgoutz

Strafen: 6 bzw. 6

Zuseher: ca. 20

Mit diesem Sieg hat sich unser Team noch Platz 2 in der Tabelle geschnappt und kommt nun als zweites Team zum Picken.

 

Nach Abschluß der 14. und letzten Runde im Grunddurchgang erfolgt das "Picken" fürs Play-Off.

Das Viertelfinale startet kommende Woche und wird in einer "best of three" Serie ausgetragen.

Weitere Beiträge...
img_1274.jpg
Ballhockey 2017
9.
Spieltag
10.
Spieltag
ASK - CCU 5:4
ASI - CAZ 3:2
HSC - VAS 3:2
VAS - ASK 1:2
CAZ - HSC 4:2
CCU - ASI 6:3