Österreichische Meisterschaft 2013


Puschnig Halle in Klagenfurt, 25. Mai 2013, Veranstalter City Club United.

Gruppe 1: HSC Eagles, VAS Villach, Salzburg, ESC Steindorf

Gruppe 2: City Club United, ASKÖ Villach, Carinthian, Stockspechte Wien

Ergebnisse:

 

Tabellen nach dem Grunddurchgang

Gruppe A

1.    Salzburg                          8 Punkte

2.    HSC Eagles                      7 Punkte

3.    VAS Villach                      3 Punkte

4.    ESC Steindorf                  0 Punkte

 

Gruppe B

1.    City Club United Klagenfurt         9 Punkte

2.    ASKÖ Villach                              6 Punkte

3.    Carinthian Zehenthof                  3 Punkte

4.    Stockspechte                             0 Punkte

 

Platzierungsspiele

Spiel um Platz 7: ESC Steindorf – Stockspechte 2:0

Spiel um Platz 5: VAS Villach – Carinthian Zehenthof 2:4

Halbfinale 1: ASKÖ Villach – Salzburg 6:3

Halbfinale 2: City Club United Klagenfurt – HSC Eagles 4:1

Spiel um Platz 3: Salzburg – HSC Eagles 1:3

Finale: ASKÖ Villach – City Club United Klagenfurt 1:0

 

Torschützenkönig

Walter Gappitz (HSC Eagles, 5 Tore)

 

MVP des Turniers

Maximilian Orgonyi (Torhüter, City Club United Klagenfurt)

 

Wir gratulieren dem ASKÖ Villach zum gewinn des 3.Österreichischen Meistertitels recht herzlich !

img_1194.jpg
Ballhockey 2017
9.
Spieltag
10.
Spieltag
ASK - CCU 5:4
ASI - CAZ 3:2
HSC - VAS 3:2
VAS - ASK 1:2
CAZ - HSC 4:2
CCU - ASI 6:3